Tierleben oder worauf ich mich noch vor dem Weltuntergang freue (I II)
Dagmar Leupold

 

 

 

12.4.1999


 

 

Wenn man im August auf den Eingangsstufen zum Haus sitzt, kommen die Hummeln geflogen, angezogen vom Duft der Fuchsien in der Blumenschale oder dem der Zigarettenstummel in der Erde.
Die Hummeln haben einen so pelzigen Leib, daß man glauben möchte, sie tragen Fell.
Darüber denke ich den ganzen Morgen nach und kann mir nicht vorstellen, woraus dieses gelb-schwarz Gestreifte, Geplusterte, hochsommerlich Üppige besteht außer aus Illusionen.