Bad in Oslo VI
Mirko Bonné
 

 

 

26.4.1999


 

 

"Sieben Minuten wird Frau Außenministerin für Sie erübrigen können", sagte der Mann von Warner-Turner oder Turner-Warner am Hoteltelefon. Sieben Minuten, nicht eben viel. Ich hatte gehofft, Madeleine Albright würde wenigstens mit mir zu Abend essen. Der Gipfel. Ich war ein Schaf. Hatte vor lauter Aufregung sogar die russisch-amerikanischen Konsultationen vergessen, wie peinlich. Und richtig, es war Krieg. Verständlich, daß man Iwanow nicht warten lassen konnte. Nur hatte ich das Recht, sie zu sehen. VERSTANDEN, du Fucker. Ich legte auf und ließ mir eine Wanne ein. Das Radisson von Oslo war eingeschneit. Vorm Hotel räumten Schneepflüge in Dreierreihe die Zufahrt zum Flughafen. April. Kacheln, Fenster, Staatskarossen und die Landebahn vor meinem Badfenster, alles weiß…